Bruno Mansers Erde geht weiter! 18 Uhr Vorführung am Filme für die Erde Festival 2017 *** Hier austragen, falls unerwünscht *** Bei fehlerhafter Anzeige hier klicken

Filme für die Erde Newsletter

Bruno Manser lebt weiter

Erlebe den spannenden Kampf gegen die Korruption und für den Regenwald am 22.9.2017 um 18 Uhr am Filme für die Erde Festival!

Es wurde damals gross in den Medien thematisiert, als der Schweizer Umweltaktivist Bruno Manser im Jahr 2000 spurlos im Urwald von Sarawak, Malaysia, verschwand. Er hatte dort gegen die Abholzung der Regenwälder und für die Rechte der indigenen Völker gekämpft. Doch was passierte eigentlich nach seinem Verschwinden und als der Trubel der Medien abnahm?

Die Abholzung des Regenwaldes ging ungebremst weiter. Mittlerweile sind fast 90% des Primärregenwaldes auf Sarawak abgeholzt und als Rohstoff in alle Welt verkauft. Damit wurde nicht nur ein einzigartiges Ökosystem zerstört, sondern auch die Lebensgrundlage der indigenen Bevölkerung.

Aktivisten decken auf!

Im Kampf gegen die Abholzung schliessen sich Lukas Straumann, Geschäftsführer des Bruno-Manser-Fonds aus Basel, Mutang Urud, Freund und ehemaliger Mitstreiter Mansers, und die Journalistin Clare Rewcastle zusammen. Bei ihren Recherchen stossen sie auf ein globales Korruptionsnetz, das von der malaysischen Regierungselite bis zu Schweizer Banken reicht.

"Die Bäume verschwinden und die indigenen Völker sind ärmer denn je. Nur wenn wir die Korruption stoppen, können wir die letzten Regenwälder schützen." - Lukas Straumann

5 Jahre Kampf - etwas Grosses bewirkt!

"The Borneo Case" begleitete diese Aktivisten während fünf Jahren und zeigt, wie sie sich dank Hartnäckigkeit und guter Recherche international Gehör verschaffen und einen Diktator in die Knie zwingen.

Filme für die Erde Festival 2017

Wir freuen uns sehr, euch den Film am diesjährigen Festival um 18 Uhr in 18 Städten zeigen zu können. Lukas Straumann ist nach dem Film um 20 Uhr Gast bei unserer Podiumsdiskussion. Unsere Moderatorin Gülsha Adilji wird ihm dann sicherlich ein paar Tipps und Tricks entlocken, wie wir alle erfolgreiche Aktivisten werden können.

Der Eintritt am Festival ist gratis und wir bringen über 2000 Weitergabe-Filme in Umlauf - also nicht verpassen!

Mehr zum Film | Austragungsorte und Programm des Festivals | Interview mit Lukas Straumann

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fasten für den Regenwad

Als kleiner Vorgeschmack zum Festival könnt ihr euch schon mal den 20-minütigen Kurzfilm "Bruno Manser – Fasten für den Regenwald“ anschauen. Dort sprechen Zeitzeugen erstmals über Bruno Mansers legendären Hungerstreik vor dem Bundeshaus vor 25 Jahren. >> zum Video


Trailer The Borneo Case

Festival-Trailer

Kurzfilm „Bruno Manser – Fasten für den Regenwald“


Aussteller am Festival

2000-Watt-Region Solothurn *** Agrico Genossenschaft | Birsmattehof *** apartix *** Aqua Viva *** Association Grands-parents pour le climat-Genève *** BackwarenOutlet *** Bern Unverpackt *** BUND Konstanz *** Cambiela *** Changemaker *** Cineman *** Collectors - Velo-Hauslieferdienst und Recyclingservice *** Collectors (Velo-Hauslieferdienst Thun) *** die Reparateure.ch *** Energie Genossenschaft Schweiz *** Energiestadt GOLD Zuchwil *** Es wird. *** EuroNatur *** EvB Public Eye *** Foodsharing Zug *** Gemeinwohl-Ökonomie Winterthur *** Gemeinwohlökonomie Regionalgruppe St.Gallen *** GemüseAckerdemie Schweiz *** Greenpeace Bodensee *** Greentours *** koalahilfe.ch *** Le Bocal Local - association écoresponsable *** NAJU Baden-Württemberg *** newTree *** ocean-R-evolution.com *** Permabondance *** Pro Natura Zug *** Pro Velo Zug *** Public Eye Regionalgruppe Basel *** Public Eye Regionalgruppe Winterthur *** Public Eye Regionalgruppe Zentralschweiz *** Regionalgruppe im Cradle to Cradle e.V. *** Regioterre *** Repair Café Thun *** Rotary Konstanz Rheintor und Rotaracter *** Sea Shepherd Switzerland *** sinndrin genossenschaft *** Solidarische Landwirtschaft Konstanz e.V. *** Stadt Winterthur *** Stadt Zürich *** Standortförderung Knonauer Amt *** Stiftung Umweltinformation Schweiz (SUiS) [vormals Luzerner Stiftung für Umweltinformation (LSU)] *** Student Impact *** Swissveg *** Terrasses Sans Frontières *** Together with Nature Foundation *** UP - Umweltplattform *** VCS Sektion Zug *** vegan aktiv Luzern *** Verein Elektromobilität Zug *** Verein Energie begreifen (VEB) *** Verein Fairplay *** Verein Grassrooted *** Verein Ideenbuero.ch *** Verein jetzthandeln.ch *** Verein Natur und Landschaft der Region Basel *** Verein Netzwerk Bielersee *** Verein Umweltvelowege Schweiz *** Verein WormUp *** Wädichörbli *** Weltladen Chur *** Winterthur Nachhaltig *** ZeroWaste Switzerland / oba aba ZeroWaste Ladencafé Chur ***


Ermöglicher des Festivals

Hauptsponsor seit 2008


Veranstaltungspartner

Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo

Food- und Logistik-Partner

Logo Logo Logo Logo

Filmsponsoren

Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo Logo

Medienpartner

Logo Logo Logo Logo


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

LIES MIT:


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Banner Mitgliedschaft

Swisscom Campus Chur



Abmelden | Einstellungen ändern